Das zweite Jahr

2021 verbinde ich mit vielen Höhen und Tiefen. Die staatlichen Einschränkungen erforderten viel Durchhaltevermögen um die Beziehungen zu den Young Guns aufrechtzuerhalten.

Jetzt schaue ich dankbar zurück. Es war jede Mühe wert!


Das erste durchgehende Jahr mit dem wöchentlichen Training „Youth Trail Ride„. Jeden Dienstag erkundeten wir die heimischen Bike-Spots, feilten an unserer Fahrtechnik, kühlten uns im Baggersee ab und hatten eine richtig gute Zeit! Die nächste Saision kann kommen. Jetzt wird mulitpliziert!


Das erste Youth Gravity Camp Samerberg hinterließ Eindruck. Eine Woche Regen, Zelten, shredden, Holzkicker bauen, Lagerfeuer, Hüttenübernachtung und noch viel mehr. Eine unvergesslich wertvolle und schöne Zeit. 2022 ist in Planung!


[Bildquelle: North Shore Racks]

Ein North Shore RacksHeckträger am Local Trail Ride Bus für sechs Fahrräder. Nach langem warten stolpere ich über ein riesen Paket vor unserer Haustüre. Der Import aus Kanada hat geklappt. Jetzt muss nur noch ein Fahrradträger auf das Dach und dann packen wir den Esel mit acht Rädern voll.

Let´´’s shred 2022!!!

Dein Lukas von Bergebezwingen.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert